Events, die unser Wissensvorsprung sichern

alabaHeute, nach einer ereignisreichen, zweitägigen Digitalisierungskonferenz musste ich sofort einen kurzen Erlebnisblog schreiben.

Ich fange damit an, dass ich sehr gerne lerne (für diejenigen, die mich noch nicht persönlich kennen) und täglich Möglichkeiten suche, meinen Wissensstand weiterzuentwickeln und mein MindSet Richtung Digitalisierung zu erweitern. Mein Ziel ist natürlich auch, meinen zukunftsorientierten Kunden in der Versicherungsbranche das neueste Wissen weiterzugeben, Impulse zu geben, Innovation Trainings zu organisieren – wie diese neue Welt, Chancen und Möglichkeiten der Versicherungsbranche bietet. Wie können wir in unserer Organisation einen entsprechenden „INTRAPRENEURSHIP und JOYWORKS Spirit“ in der Versicherungsbranche schaffen? Georg Christoph Lichtenberg hat auch gesagt: „Es ist nicht gesagt, dass es besser wird, wenn es anders wird; wenn es aber besser werden soll, muss es anders werden.“

Ich habe heute motivierende Keynotes und Case Studies gehört, und mich mit spannenden Startups getroffen, die mit ähnlichem Spirit und Mindset ausgestattet sind, wie ich. Ich habe mich auch gefreut, mit einigen Kollegen aus der Versicherungswirtschaft austauschen zu können.

Wir werden uns am 06. September sicher mehr Zeit nehmen, um uns für die neuesten Entwicklungen unserer Versicherungsbranche widmen zu können, weil die Branche vor einer spannenden Zeit steht.

Unser Themenbereich ist heuer beim Insurance Innovation Day „CONNECTED WORLD“. Es ist uns gelungen, TOP Experten aus Österreich, Deutschland und der Schweiz zu gewinnen, die interessante Entwicklungen, wie Telematik, Smart Home, Künstliche Intelligenz, Blockchain, Z-Generation, Roboter und vieles mehr für die Versicherungsbranche präsentieren werden. Mehr Informationen erfahren Sie hier: www.magicofinnovation.eu

Aber wissen Sie, was für mich heute die größte Überraschung war? Ich habe einen wirklich netten, jungen Mann getroffen, den schon die ganze Welt kennt und ich durfte ein Selfies mit ihm machen – kennen Sie ihn vielleicht auch?:-)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Spam-Vermeidung * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.