In 20 Minuten Ideen für neue Kundenerlebnisse

erikaEin Interview mit Herrn Lampert (Versicherungsjournal.at) gestern und heute hat er schon einen tollen Artikel geschrieben – Ein großes Dankeschön dafür!:-) „Versicherung“ attraktiver gestalten, neue, positive Kundenerlebnisse generieren – Wege zu finden, wie das gelingen kann, war die Herausforderung, der sich Führungskräfte aus Versicherungsunternehmen in einem Innovations-Workshop gestellt haben. Mit Erfolg: Die Palette der Ideen reicht von der „All in one“-Polizze über Wearables bis zu einer Art „Versicherungs-Erlebniswelt“.

Wie kann man den Kunden das Thema Versicherung schmackhafter machen, wie ihr Interesse gewinnen? Wie lassen sich „neue Kundenerlebnisse“ generieren?

Diesen – nicht ganz einfachen – Fragen haben sich die Teilnehmer eines Workshops im Rahmen des ersten „Insurance Innovation Day“ gestellt, der vor wenigen Wochen in Wien stattgefunden hat (VersicherungsJournal 10.6.2015).

Die Aufgabe lautete, sich in kleinen Gruppen zwei bis drei Ideen auszudenken – Zeithorizont: 20 Minuten. Im „großen Kreis“ wurden sie diskutiert, bewertet und die besten „herausgefiltert“. Dabei zeigten sich die Teilnehmer trotz der straffen Zeitvorgabe kreativ.

Erika Krizsan, Workshop-Leiterin und Managing Director der veranstaltenden „Insurance Factory“, hat im Gespräch mit dem VersicherungsJournal Einblicke in einige dieser Ideen gewährt. Mehr lesen